Page 1

20181010.WO

Seit mehr als 25 Jahren Wochenblatt für den Mühlenkreis Nr. 41 · 28. Jahrgang Bad Oeynhausen 10. Oktober 2018 3 ZITAT „Nirgendwo kann man schneller in Führungspositionen gelangen als im Einzelhandel.“ Mark Rosenkranz, Vorstandssprecher EDEKA Seit 125 Jahren … … für Sie unterwegs! www.wessel-brennstoffe.de MARKO WESSEL Brennstoffe Löhne-Ostscheid �� Tel: 0 57 32 / 7 35 27 Heizöl - Diesel - Kohlen - Kaminholz - Pellets Fr., 12. Oktober, 9 – 19 Uhr * Geprüft und empfohlen vom Forum: Gesunder Rücken – besser leben e. V. und dem Bundesverband deutscher Rückenschulen (BdR) e. V. AGR e. V., Pf. 103, 27443 Selsingen, Telefon 04761 926 358 0, www.agr-ev.de - Kennenlern-Angebote - Joya Experte vor Ort - individuelle Ganganalyse RESTAURANT GOURMET TEMPEL Chinesisch-Mongolisch-Japanisch | gegenüber vom Porta-Markt Nach Umbau jetzt mit Klimaanlage Mittagsbuffet: Mo. – Fr. 12.00 – 14.30 Uhr Chinesisches & japanisches Buffet: Erwachsene 8,90 E | Kinder 4,90 E Sa. 12.00 – 14.30 Uhr Chinesisches & mongolisches & japanisches Buffet Erwachsene 12,90 E | Kinder 6,90 E Sonn- und Feiertage: 12.00 – 14.30 Uhr Gr. chin. & mongolisches & japan. Buffet Erw. 15,90 E | Ki. 8,90 E Abendbuffet: Großes chinesisches, mongolisches Buffet Täglich von 18.00 – 22.30 Uhr Erwachsene 15,90 E | Kinder 8,90 E Kinder von Gutschein 4 – 10 J. 5 E Kinder unter 4 J. essen kostenlos Erbeweg 17 | 32457 Porta Westfalica Gourmet 13.11.2018 Tempel den bis für 10.10. Abendbuffet vom für Do. außer Mo. –Feiertag gültig neben Opel Grotefeld Tel.: 0571-779 819 87 u. 779 819 88 Öffnungszeiten: Tägl. 11.30 – 15.00 Uhr & 17.30 – 23.30 Uhr k nur Originalausschnitt gültig – gilt für 1 Erwachsenen, nur 1 Gutschein p.P. * s s Entlastet den Rücken Verwöhnt die Füße s Fördert gesundes Gehen WEIHNACHTSAUSGABE Einkaufen, Geniessen und erleben in Minden-Lübbecke! Bis zum 7. November 2018 können Sie noch Ihre Anzeige schalten! AUFLAGE: 112.000 Kamornboonyarushfrom Pexels PhotobyAcharaporn STEMWEDE RAHDEN ESPELKAMP HILLE TERSHAGEN NDEN WESTFALICA MI PORTA LÜBBECKE HÜLLHORST PREUSS. OLDENDORF SHÖPLY BADOEYNHAUSEN Rechts & links der Weser SHÖPLY XL WEIHNACHTSAUSGABE ©MarkusMainka–stock.adobe.com ©Irina Schmidt–stock.adobe.com EINKAUFEN|GENIESSEN|ERLEBEN EINESONDERBEILAGE VOM MIT ATTRAKTIVEM WEIHNACHTSGEWINNSPIEL! Photo byfreestocks.org fromPexels ©by-studio–stock.adobe.com ©pixabay.com PET stock.adobe.com ©SubbotinaAnna– ANZEIGENSCHLUSS: 7. November 2018 ERSCHEINUNGSTERMIN: 14. November 2018 Telefon: (0571) 8 88 06-0 E-Mail: info@weserspucker.de www.weserspucker.de • facebook.com/derweserspucker IM INNENTEIL Konsumfreudige Leser blättern um Anzeigenblattleser interessieren sich für das Geschehen vor der eigenen Haustür. Und Sie investieren im Vergleich zur Gesamtbevölkerung auch intensiver in das eigene Wohlbefinden. Kompetenz für Haus und Energie Die Stadtwerke setzen das erfolgreiche Veranstaltungsformat „Energieforum“ mit neuen Vorträgen in diesem Herbst fort. Die Fachvorträge sind gratis. DAS WETTER Goldener Oktober dreht richtig auf Ist das schon Herbst oder noch Sommer?! Ab der Wochenmitte wird es richtig warm mit Temperaturen deutlich über 20°. Dazu gibt es reichlich Sonne und kaum Niederschläge. Weiter trocken... Eine gute Ernte ist keine Selbstverständlichkeit. Das stellte der Landwirtschaftliche Kreisverband zum diesjährigen Erntedankfest am letzten Sonntag heraus. 2018 sei ein Jahr der Herausforderungen gewesen, so der Vorsitzende Rainer Meyer. Dürre und Hitze hätten arg an den Nerven der Bauern gezerrt und führten zu erheblichen Ertragseinbußen. Trotzdem müsse man in unserer Region annähernd zufrieden sein. Der Verband spricht von einer unterdurchschnittlichen Ernte. Dennoch gäbe es Grund zur Dankbarkeit. In früheren Jahrhunderten hätte eine so lang anhaltende Trockenheit eine Hungerskatastrophe ausgelöst. Mit der Spitze eines High Heels auf Kopf geschlagen Opfer wollte Streit eines Pärchens schlichten / Polizei ermittelt wegen schwerer Körperverletzung MINDEN. Bei dem Versuch, den Streit eines Pärchens zu schlichten, hat sich in der Nacht zu Sonntag ein 23- jähriger Mindener eine Platzwunde eingehandelt. Der Mann erhielt mit der Spitze eines High Heels einen Schlag gegen den Kopf. Der 23-Jährige und sein gleichaltriger Freund waren eigenen Angaben zufolge gegen 3.30 Uhr in Höhe des Stadttheaters in der Tonhallenstraße auf eine lautstarke Auseinandersetzung zwischen einem Mann und einer Frau aufmerksam geworden. Als der 23-Jährige dazwischen ging, habe der Mann ihn plötzlich mit dem Stöckelschuh attackiert. Während die Platzwunde sofort stark blutete, lief das Pärchen davon. Eine Rettungswagenbesatzung versorgte den Verwundeten und brachte ihn zur weiteren Behandlung ins Klinikum. Eine Fahndung der Polizei nach dem Pärchen brachte in der Nacht keinen Erfolg. Die Beamten leiteten ein Ermittlungsverfahren wegen gefährlicher Körperverletzung ein. Rücken? Cammer! Entdecken Sie die rückenfreundlichen Schuhe von Joya Schuhe beim Erlebnistag Schuhhaus Friedrich Niemann KG · Friller Str. 37 – 43 · 31675 Bückeburg-Cammer · Tel. (0571) 97 41 00 · www.schuhhaus-niemann.de · Mo – Fr 9.00 – 19.00 Uhr · Sa 9.00 – 16.00 Uhr 24-h-Notdienst 365 Tage im Jahr Handwerksmeister für Installateur- und Heizungsbau & Kälte- und Klimatechnik Auf’m Hamfelde 12 · 32549 Bad Oeynhausen R 05731 / 7448855 www.oehlmann-heizung-kaelte.de


20181010.WO
To see the actual publication please follow the link above