Page 20

20171011.WO

Nummer 41 · 11. Oktober 2017 Wochenblatt für den Mühlenkreis · Weserspucker Hier nur einige Beispiele 998,- 598,- Garnitur „Cinja“ 3-2-1- Kompl., echt Federkern, Bezug Microfaser in Balibraun Großer R ,- ft Ralph“ RÄUMUNGSVERKAUF ...alles muss raus, wir brauchen Platz für die Herbstmesse-Neuheiten! Wittelsbacherallee Preußenring Hohenzollernring Königstraße Königstraße Gesellenweg Ringstraße (B61) Hauptstraße Windheim Loccum Wilhelm Busch Geburtshaus Hauptstraße VTL Polstermöbel-Halle Lahde Stadthagen  L 770 32427 Minden Gesellenweg 2 Ecke Königstr. (ehem. Behm & Pasch) 32427 Minden · Gesellenweg 2 Ecke Königstr. (ehem. Behm & Pasch) Tel. 05 71 / 91 19 33 21 Mo. – Fr. 10.00 – 19.00 Uhr Samstag 9.30 – 16.00 Uhr 1 19 33 21 31719 Wiedensahl Hauptstraße 13 Tel. 0 57 26 / 14 00 0 – 19.00 Uhr 0 – 16.00 Uhr Mo. – Fr. 10.00 – 18.30 Uhr Samstag 09.30 – 16.00 Uhr Sonntag* 14.00 – 18.00 Uhr *keine Beratung, kein Verkauf! Mittwoch 11. Oktober 10.00 - 19.00 Uhr Donnerstag 12. Oktober 10.00 - 19.00 Uhr Freitag 13. Oktober 10.00 - 19.00 Uhr Samstag 14. Oktober 9.30 - 16.00 Uhr NEU GmbH www.vtlpolstermoebel-minden.de Internet: www.vtlpolstermoebel-wiedensahl.de 777,- Design-Polstergarnitur „Porto“ 225 cm x 270 cm, echt Leder 998.- 249.- 98.- TV TV-Sessel S l Federkern, manuell verstellbar 1998.- 1298.- Polstergarnitur t it „Kö Köln“ 3-2-1 komplett, echt Federkern, Bezug: hochwertige Microfaser Köln öl 748.- “ Jetztneu!! Vitrinenprogramme massiv und teilmassiv VTL Polstermöbelhallen 2x in Ihrer Nähe! 1498, Wohnlandschaft „Ralph Bezug Webstoff, PU-Abges., 345 cm x 215 cm Echt Leder Neues Theaterprojekt in Minden: Gemeinsam auf der großen Bühne stehen Das Jugendhaus „Alte Schmiede“ und das Mindener Stadttheater kooperieren / Jugendliche Theaterliebhaber von 12 bis 16 Jahren gesucht Gültig von Mo. 09.10. bis Sa. 14.10.2017 * Mix Markt Minden Kostenlose Kundenhotline: 0800 – 325 325 325 www.mixmarkt.eu Rote Bete, geschält und gekocht. Ohne Konservierungsstoffe, 500 g Btl., 1 kg = 1,18 1,99 0,59 * Alle Artikel solange der Vorrat reicht. Für Druckfehler keine Haftung. Alle Preise sind in Euro inkl. MwSt. Abgabe nur in haushaltsüblichen Mengen. Abbildungen ähnlich. Diese Angebote gelten nur in dem nachfolgenden werbenden Markt: Tagesangebot Lachsabschnitte für die Fisch-Suppe „Ucha“, tiefgefroren. 1 kg Pack. 1,99 Schweine-Zunge 1 kg 4,4,95 6,89 4,4 95 1,89 3,95 2,99 1,95 0,99 2,95 1,79 Schweine-Leber, -Herzen, -Nieren je 1 kg Dicke Rippe vom Schwein 1 kg Hähnchenunterschenkel, frisch Herkunft: laut Auszeichnung 1 kg Putenflügel Hahn, frisch Herkunft: laut Auszeichnung 1 kg Rindernacken ohne Knochen 1 kg Schälrippen vom Schwein 1 kg Kartoffeln rot 5 kg Sack Herkunft, Kl.: laut Auszeichnung 1 kg = 0,36 Birnen Herkunft, Kl.: laut Auszeichnung 1 kg Äpfel versch. Sorten Herkunft, Kl.: laut Auszeichnung je 1 kg Granatäpfel Herkunft, Kl.: laut Auszeichnung 1 kg Chinesisches Stockschwämmchen „Opjata“ in würzigem Aufguss, 530 g Gl., Abtr. 1 kg = 6,00 Roggenmischbrot„Borodinskij“, 350 g St., 1 kg = 2,43 TV-WERBUNG 1.89 TV-WERBUNG 0.85 Peperonizubereitung„Adgika“, Chilizubereitung mit Knoblauch„Adgika Grusija“ oder Tomaten- Chili-Zubereitung„Ogonök“, je 360 g Gl., 1 kg = 3,87 Eingelegte Gurken versch. Sorten, 850 g/ 860 g Gl., Abtr. 1 kg = 2,97/2,49 Faden Eiernudeln oder Fadennester Eiernudeln, Hergestellt mit 4 oder 2 Eiern, je 500 g Pack., 1 kg = 1,98 Tri Porosenka - Brühwurst „Doktorskaja“, 500 g St., 1 kg = 3,98 Reisgericht mit Schweinefleisch oder Buchweizengrütze mit Rindfleisch, je 400 g Dose, 1 kg = 4,73 Keramik Topf, 6 St. Pack * Abbildung ähnlich Teigtaschen„Pierogi ruskie“ gefüllt mit Kartoffeln, Frischkäse und Zwiebeln,„Pierogi z serem“ mit körnigem Frischkäse oder „Pierogi z truskawkami“ mit Erdbeeren, je 400 g Schale, 1 kg = 3,23 Brühwürstchen„Serdelki“ mit Geflügelfleisch, fein zerkleinert, geräuchert, nach polnischer Rezeptur oder Schlesische Oppelnerwürstchen eigener Art aus Hähnchenseparatorenfleisch nach Art von Geflügelbrühwürstchen „Parowki slaskie“, je 100 g, 1 kg = 3,90 Schwarze Oliven ohne Stein oder mit Stein „V Ohotku“, je 300 g Dose, Abtr. 1 kg = 5,66/4,82 Schweinegulasch in Tomatensoße„Gulasz wieprzowy w sosie pomidorowym“, Fleischklößchen eigener Art„Klopsiki w sosie pomidorowym“ oder Fleischklöße eigener Art„Pulpety w sosie pomidorowym“, je 500 g Gl., 1 kg = 2,78 1,39 0,39 1,29 0,65 1,89 0,99 1,29 1,39 NEU! 14,4 00 Top-Produkt Sparpreis! laut Auszeichnung 1,95 MINDEN. Die Theaterpädagogik des Stadttheaters Minden sucht neue Teilnehmer für ein Theaterprojekt, das in Kooperation mit dem städtischen Jugendhaus „Alte Schmiede“ veranstaltet wird. „Wir freuen uns über alle Spielwütigen, Gelegenheitsdarsteller, Schauspieltalente, Beifallssüchtige und solche, die es werden wollen“, so Theaterpädagogin Viola Schneider. Seit 2003 können Kinder und Jugendliche im Alter von sechs bis 17 Jahren im Jugendhaus Alte Schmiede ihre Freizeit verbringen und an den unterschiedlichsten Angeboten teilnehmen. Es wird gespielt, gekocht, gebastelt, gelacht, getanzt, Fußball und auch Theater gespielt. Die Theatergruppe ist im Jahr 2011 entstanden und bildet seitdem einen Schwerpunkt im Jugendhaus. Einmal im Jahr wird die Alte Schmiede dann komplett umgebaut: Eine große Bühne, lange Vorhänge und bunte Lichter dürfen bei den Aufführungen des aktuellen Stücks nicht fehlen. Das Team des Jugendhauses verwandelt sich dann in Kostüm- und Maskenbildner, Kulissen-, Bühnen und Requisitenbauer, Techniker, Werbeprofis und Küchenmeister. Zweimal durfte die Theatergruppe ihr Stück sogar schon auf der Bühne im „Theater im Café“ zeigen. „Klingt toll? Ist es auch“, so die Veranstalter mit einem Augenzwinkern. Aus diesem Grund setzen das Theater und die Schmiede jetzt auf Zusammenarbeit: Ab September 2017 wird ein neuer Jugendclub für alle Mädchen und Jungen im Alter von zwölf bis 16 Jahren angeboten. Unter der Leitung von Julia Rolfsmeier wird montags von 18 bis 19.30 Uhr in der „Alten Schmiede“ für ein neues Stück geprobt. Dieses soll im Rahmen eines „Mini- Kooperations-Festivals“ im Juni 2018 sowohl im Jugendhaus als auch im Stadttheater aufgeführt werden. „Wir sind gespannt und freuen uns sehr“, so Viola Schneider. Weitere Infos und Anmeldung bei Viola Schneider unter v.schneider@minden.de oder unter der Rufnummer (0571) 8283915.


20171011.WO
To see the actual publication please follow the link above