Page 8

20181010.WM

Nummer 41 · 10. Oktober 2018 Wochenblatt für den Mühlenkreis · Weserspucker Nadine Zech (v.l.), Annette Lichtsinn sowie Edwin und Regina Niederbracht freuen sich über das kleine Jubiläum. Seit 2008 präsentiert Neuer Weg für Radfahrer Maßnahme in Bärenkämpen umgesetzt MINDEN. Bereits im 2010 erstellten Radverkehrskonzept der Stadt Minden wurde eine neue Geh- und Radwegeverbindung im Verlauf der Tillystraße in den Bärenkämpen für sinnvoll erachtet und in das Ausbauprogramm aufgenommen, um das Fuß- und Radwegenetz in Minden weiter zu verdichten. Auch in dem 2016 erstellten „Masterplan nachhaltige Mobilität Minden“ haben Lückenschlüsse im Rad- und Fußwegenetz eine große Bedeutung. Bislang war die Verbindung zwischen der Derfflingerstraße ein unbefestigter Weg, der trotz des schlechten Zustandes häufig genutzt wurde. Seit Spätsommer 2018 ist diese rund 400 Meter lange Wegeverbindung nun asphaltiert und beleuchtet. Fußgänger und Radfahrer können diese jetzt selbst bei schlechtem Wetter trockenen Fußes nutzen. Die Stadt Minden hat für diese Maßnahme einen Fördersatz von 70 Prozent vom Land Nordrhein- Westfalen aus dem Förderprogramm erhalten. MINDEN MINDEN – MENSCHEN MENSCHEN + MOTIVE und Zähringerallee VISUELLE STREIFZÜGE DURCH DIE STADT AN DER für Nahmobilität VISUELLE STREIFZÜGE DURCH DIE STADT AN DER WESER In In der der Mindener Mindener Innenstadt Innenstadt wird wird man man auf auf Schritt Schritt und und Tritt Tritt mit mit der der Vergangenheit Vergangenheit konfrontiert. konfronti ert. Geht Geht man man mit mit offenen off enen Augen Augen durch durch die die Stadt, werden werden die die Einfl Einflüsse üsse der der wechselvollen wechselvollen Geschichte Geschichte sichtbar. Alle Alle diese diese Epochen Epochen prägen prägen das das Bild Bild und und letztendlich letztendlich das das Lebensgefühl Lebensgefühl dieser dieser Stadt. Der Der neue neue Bildband Bildband zeigt zeigt Fotos, die die dieses dieses Lebensgefühl Lebensgefühl auf auf faszinierende faszinierende Weise Weise eingefangen eingefangen haben: emotional, emoti onal, überraschend, einzigartig. einzigarti g. Bildband Format: 297 x 215 mm, 112 Seiten € 29,90 Erhältlich bei express – TICKETSERVICE & MEHR, Obermarktstr. 26-30, 32423 Minden, im Bruns Bürocentrum GmbH & Co.KG, Trippeldamm 20, 32429 Minden sowie im örtlichen Buchhandel. Ideal auchals Geschenk sich die Firma Niederbracht in einem modernen Ambiente. 10 Jahre im neuen Gewand Im Oktober kann Niederbracht, das Fachgeschäft für Uhren, Optik und Schmuck in Lahde, ein kleines Jubiläum feiern. PETERSHAGEN. Vor 10 Jahren präsentierten sie sich nach umfangreichen Ausbau- und Umbauarbeiten erstmals in ihrem neuen und modernen Outfit. Dies sei ein wichtiger Schritt in die Zukunft und für die nächste Generation gewesen, erzählt Edwin Niederbracht. Seit 2008 werden die Kunden durch einen repräsentativen Eingang in das rund 100 Quadratmeter große Ladengeschäft empfangen. Bei der Modernisierung des Geschäftshauses wurden die Schaufenster neu aufgeteilt und die Fassade mit den Geschäftsfarben versehen. Die helle und gemütliche Atmosphäre lädt dank Klimaanlage bei angenehmen Temperaturen zum Verweilen ein. So fällt das Augenmerk gleich auf die Rosentapete in der Sitzecke und die schön dekorierten Vitrinen, in denen die vielfältigen Angebote an Armbanduhren und edlem Schmuck präsentiert werden. In der Augenoptikabteilung laden rote, sehr bequeme neuesten Maschinen ist eine Fertigung der Brillen innerhalb kürzester Zeit möglich“, weiß Edwin Niederbracht zu berichten. Die Brillenglasbestimmung wird mit 3DTechnologie durchgeführt, die für realistische Seheindrücke sorgt. Bei der Brillenglasberatung können mit der VR-Brille verschiedene Glasvarianten ausprobiert werden. Übrigens: Am heutigen Mittwoch, 10. Oktober, 15 bis 21 Uhr, präsentiert sich Niederbracht mit Taschen und Schmuck der Firma Deja Vu auf der Hausmesse des Modegeschäftes RHM in Rolfshagen. Stühle zum Beratungsgespräch ein. Den Kunden erwartet dort eine vielseitige Auswahl an Markenfassungen, zum Beispiel aus Titan von Charmant, Kunststofffassungen von Esprit oder von Bogen sowie die Kollektionen aus dem Hause Flair, eine deutsche Fabrikation aus Oelde. Eyemax Brillen mit Wechselbügeln sind modische Hingucker. Ebenfalls modernisiert wurden die hinteren Räume, das Büro, Sozialraum und die Werkstatt. „Ausgestattet mit Ganz ohne Drehbuch Improtheater Spek Spek am 13. Oktober PORTA WESTFALICA. Am Samstag, 13. Oktober, verspricht das Improtheater Spek Spek wieder „einen Abend voller Welturaufführungen“. Denn: Ein Drehbuch gibt es nicht, es wird frei improvisiert. Die Show startet um 20 Uhr, es sind noch Restkarten vorhanden. „Es wird wieder ein bunter Abend voller spontaner Überraschungen“, versprechen die Akteure. Mit dieser Show beginnt für das Spek Spek-Theater die neue Saison. Weitere Termine sind am 10. November und 8. Dezember im Kleinenbremer Theater. Der neue Geh- und Radweg in Bärenkämpen.


20181010.WM
To see the actual publication please follow the link above